Kontakt     Hauptseite / page
                  principale / pagina principal / home     zurück /
                  retour / indietro / atrás / back
<<         >>

Ukraine. Meldungen 19: Ukraine-Krieg 34 - ab 5.3.2024

Biden sagte am 26.3.2022: Russland geht ins 19. Jh. zurück
https://www.tag24.de/nachrichten/politik/international/politiker-international/joe-biden/wirbel-um-verdrehtes-biden-zitat-wir-werden-russland-in-das-19-jahrhundert-zurueck-setzen-2430412 (27.4.2022)
https://t.me/gartenbaucenter17/42983 (9.6.2022)

Kriminelles Scholz-Regime 2.3.2022: bereitet Krieg gegen Russland vor: Alle Leute bis 65 sind die "Reserve":
Von diesem 10,2 Millionen ehemaliger Soldatinnen und Soldaten sind allerdings nur noch rund 900.000 Reservistinnen und Reservisten auch tatsächlich wehrrechtlich verfügbar. Wer das 65 Lebensjahr vollendet hat, zählt nicht mehr zur Reserve. Auch wer früher einmal gedient hat, nun aber gesundheitliche Probleme oder aus anderen Gründen ungeeignet ist, kann wehrrechtlich nicht mehr eingezogen werden
https://www.morgenpost.de/politik/article234694117/reservisten-bundeswehr-einberufung-ukraine-krieg-russland-soldaten.html


G7-Gipfel in Garmisch 28.6.2022: Der kriminelle Kanzler Scholz behauptet einen "Marshallplan" für die Nazi-Ukraine - und der "Ukrainekrieg" sei eine "Zeitenwende":
SCHOLZ' BILANZ NACH G7-GIPFEL: UKRAINE BEKOMMT "MARSHALLPLAN"
Video-Link: https://t.me/oliverjanich/100286


Widerstand: Abstimmung mit den Füssen am 30.6.2022: Anträge auf Dienstverweigerung in der Bundeswehr verdoppeln sich - Wehrbeauftragte Eva Högl startet Aufruf an alle deutschen Männer unter 65:
"Zeitenwende"? Sicher nicht mit der Bundeswehr: Keine Rekruten, immer mehr Soldaten verweigern Dienst
https://report24.news/zeitenwende-sicher-nicht-mit-der-bundeswehr-keine-rekruten-immer-mehr-soldaten-verweigern-dienst/

https://t.me/oliverjanich/100456


Ukrainer zahlen 10.000 Dollar, um Kriegsdienst zu entgehen
https://www.nau.ch/news/europa/ukraine-krieg-kiew-geht-gegen-korrupte-armee-rekrutierer-vor-66572799


Biden sagte am 26. März bei einer Rede in der polnischen Hauptstadt Warschau: "Wladimir Putins Aggression hat Sie, die russische Bevölkerung, von der übrigen Welt abgeschnitten, und sie führt Russland zurück ins 19. Jahrhundert."

Biden sagte am 26.3.2022:
                    Russland geht ins 19. Jh. zurück    Krieg ist NICHT
                      UMWELTFREUNDLICH: Ein Leopard-Panzer braucht im
                      Gelände 530 Liter Treibstoff auf 100km
Biden sagte am 26.3.2022: Russland geht ins 19. Jh. zurück [8]
Krieg ist NICHT UMWELTFREUNDLICH: Ein Leopard-Panzer braucht im Gelände 530 Liter Treibstoff auf 100km [1]

Karte der Ukraine von 1654
Karte der
                  Ukraine von 1654
Karte der Ukraine von 1654 [3]
https://vk.com/feed?z=photo665928720_457239363%2Fwall413329406_4430

20.8.2023: Ukraine Teilungsplan  
 20.8.2023: Ukraine Teilungsplan [14]

WAS will Selenski? Das Kiewer Reich von 1200
https://zeitschrift-osteuropa.de/karten/02/historische-karten/das-kiever-reich-um-1200/
WAS will Selenski? Das Kiewer Reich von 1200  
WAS will Selenski? Das Kiewer Reich von 1200 [1]

 

Kriminelles WEF von Obernazi+Halb-Rothschild Schwab 26.1.2023: Videos: WEF sagt, der Ukraine Krieg wird 15 Jahre dauern

https://uncutnews.ch/videos-wef-sagt-der-ukraine-krieg-wird-15-jahre-dauern-ii-mit-falschinformationen-zur-impfung-gedraengt-ii-dr-masanori-fukushima-impfschaeden-sind-jetzt-ein-globales-problem-und-mehr/

WER ist Selenski? Krimineller Schauspieler vom jüdisch-korrupten Netzwerk, Räuber, Steuerhinterzieher, mit 3 Wohnungen in London etc. Link  


Gib Kindern keine Waffen in die Hand! Egal ob sie unter oder über 18 sind! Michael Palomino 2021


Ein Panzer braucht auf 100km ca. 500 Liter Diesel. Artikel vom 23. Mai 2023 (Link)
1 Leopardpanzer kostet 7 Millionen Euro. Artikel vom 9.6.2023 (Link)
Ein Schuß aus dem Leo [Panzer Leopard 2] kostet 24.000tsd Euro - Fritz Schröder auf VK, 4.6.2023 (Link)
Eine russische Iskander-Rakete kostet 2 Millionen [Euro? Dollar?] 3.6.2023 (Link)
Eine "amerikanische" Patriot-Rakete kostet je nach Version 1 bis 3 Millionen [Dollar] 3.6.2023 (Link)

Die Version zum Publizieren:
ZAHLEN AUS DER UKRAINE: Umweltschädliche Geldverschwendung ohne Ende:
Ein Panzer braucht auf 100km ca. 500 Liter Diesel. Artikel vom 23. Mai 2023
https://exxpress.at/schwarzenegger-nach-klimagipfel-nun-im-bundesheer-panzer-mit-schwarzer-dieselwolke/?fbclid=IwAR21RmaL3XWuj78h668ShUTngSVpCF3Vpp76v2pnSSd0wSIbUIoxM7p3FNM
1 Leopardpanzer kostet 7 Millionen Euro. Artikel vom 9.6.2023
https://exxpress.at/die-ersten-bilder-der-schlacht-brennt-hier-ein-7-millionen-euro-teurer-leopard-2/
Ein Schuß aus dem Leo [Panzer Leopard 2] kostet 24.000tsd Euro - Fritz Schröder auf VK, 4.6.2023
https://vk.com/mpnatronetc?w=wall472868156_23673_r23674
Eine russische Iskander-Rakete kostet 2 Millionen [Euro? Dollar?] 3.6.2023
https://www.blick.ch/ausland/ein-stueck-kostet-2-millionen-putin-setzt-jetzt-auf-toedliche-iskander-raketen-id18632171.html
Eine "amerikanische" Patriot-Rakete kostet je nach Version 1 bis 3 Millionen [Dollar] 3.6.2023

DAS SCHEMA mit Kriegen der kriminellen "Elite" 25.10.2023: Immer wiederholen sich Kriege gegen Palästinenser und Russen
DAS SCHEMA mit Kriegen der kriminellen "Elite" 25.10.2023: Immer wiederholen sich Kriege gegen Palästinenser und Russen
-- alle 10 Jahre eine grosse Schlacht gegen die Palästinenser
-- alle 50 Jahre ein Angriff gegen Russland.
Damit die Rüstungsaktien brav steigen und der Rote Schild und andere Mittäter im Komitee der 300 ihre Profite haben. Tote spielen KEINE Rolle.
Was tun? Diese Elite muss weg - es sind Kriegs-Psychopathen.
Michael Palomino NIE IMPFEN+IMMER BAR - 25.10.2023


Meldungen

präsentiert von Michael Palomino
Teilen:

Facebook







WER den Krieg begann: Es war ab Sommer 2014 durch das Regime in Kiew

Stichpunkte, die man wissen sollte:
1. Kiew hat seit Sommer 2014 die Auszahlung aller Sozialleistungen inklusive Renten an die Menschen im Donbas gesperrt.
2. Im Januar 2015 hat Kiew auch noch eine Hungerblockade über den Donbass verhängt.
3. Donbas wurde vom Bankensystem abgekoppelt.
4. Bürger des Donbas erhalten keine Ausweispapiere mehr, wenn die alten abgelaufen sind. Deshalb stellte der russische Staat jenen Menschen russische Papiere aus.
5. Eigenes Gesetz teilt die Ukrainische Bevölkerung nach völkischen Kriterien in Menschen erster und zweiter Klasse ein.
6. 75 Prozent der zivilen Opfer im Donbas gehen auf das Konto der ukrainischen Armee.
Das ist leider so wenn man sich von den falschen aufhetzen lässt.

Klare Kante zeigen - Karin Brigitte Hauten (FB) - 1.3.2023




Fotogalerie


11.3.2024: UKRAINE-PANZER IST
                                      ABGESOFFEN - März ist Schlammzeit:
                                      Ukrainischer Challenger 2 versinkt
                                      bei Vorführung im Schlamm  
11.3.2024: UKRAINE-PANZER IST ABGESOFFEN - März ist Schlammzeit: Ukrainischer Challenger 2 versinkt bei Vorführung im Schlamm [1]




Ukraine-Krieg am 5.3.2024

Exxpress

4R am 5.3.2024: Der "Verteidigungsminister" ist scheinbar denkfaul:
Nächste Blamage nach Abhör-Skandal: Verteidigungsminister hat „1234“ als Passwort


UNCUT am 5.3.2024

Victoria Nuland enthüllt versehentlich das wahre Ziel des Westens in der Ukraine


Frankreich will gegen Russland sterben am 5.3.2024: Frankreich will in der Ukraine gegen Russland kämpfen


Zensur in der Schweiz 5.3.2024: Immer gegen Russland hetzen:
Schweizer Medien auf dem Weg zum ukrainisch kontrollierten „Wahrheitsministerium“


Transition News

«Deutschland übernimmt Führung im Kampf gegen Russland»

Der Russlandexperte Alexander Rahr ist skeptisch, dass es einen Verhandlungsfrieden für die Ukraine geben kann. In einem Interview fordert er die deutsche Politik auf, die Rolle als «Friedensstifter» einzunehmen und eine realpolitische Aussenpolitik zu betreiben.

5. März 2024 - Konflikte

Ex-Bundeswehrgeneräle: «Taurus»-Lieferung an Kiew eskaliert den Krieg

Mit Erich Vad und Harald Kujat haben zwei ehemalige Generäle der Bundeswehr klargestellt, was es bedeutet, wenn deutsche «Taurus»-Marschflugkörper an Kiew geliefert werden. Damit können auch strategische Ziele in Russland angegriffen werden, betonen sie. Dabei geht es anscheinend weniger um die Krim-Brücke.

5. März 2024 - Brandherde


RT









news front.su



ORF am 5.3.2024

Russland braucht "unabhängige Informationen" am 5.3.2024: Die Mossad-Journalisten sollen ran:
Reporter ohne Grenzen starten Sendebetrieb in Russland

Um die russische Bevölkerung mit unabhängigen Informationen zu versorgen, hat die Organisation Reporter ohne Grenzen heute ein satellitengestütztes Programm mehrerer Radio- und Fernsehsender offiziell gestartet. Das Projekt mit dem Namen „Swoboda“ (russisch für „Freiheit“) solle den Beweis erbringen, „dass Demokratien unabhängigen Journalismus exportieren und die Logik der Propaganda umkehren können“, erklärte die Organisation bei einer Pressekonferenz im Europaparlament.


Südtirolnews am 5.3.2024

Orban verrät ganz Europa an Russland 5.3.2024:
Ungarns Präsident unterschreibt Schwedens NATO-Beitritt


Den Haag am 5.3.2024: will Haftbefehle gegen russische Offiziere - aber gegen ukrainische Offiziere gibt es nie etwas:
Weltstrafgericht: Haftbefehle gegen hohe russische Offiziere:
Haftbefehle nach gezielten Angriffen auf zivile Ziele in der Ukraine
https://www.suedtirolnews.it/politik/weltstrafgericht-haftbefehle-gegen-hohe-russische-offiziere
Der Internationale Strafgerichtshof (IStGH) hat gegen zwei hohe russische Offiziere Haftbefehle wegen mutmaßlicher Kriegsverbrechen in der Ukraine erlassen. Generalleutnant Sergej Kobylasch und Admiral Viktor Sokolow würden wegen gezielter Raketenangriffe auf zivile Ziele in der Ukraine vom Oktober 2022 bis mindestens März 2023 gesucht, teilte das Gericht am Dienstag in Den Haag mit.



5.3.2024: Deutsche Generäle plauderten über Taurus-Raketen auf die Krim-Brücke - über eine "nict sichere Datenleitung" mit Singapur:
Pistorius: Keins System-, lediglich Anwendungsfehler: Russisches Abhören deutscher Militärs wegen Anwendungsfehler
https://www.suedtirolnews.it/politik/russisches-abhoeren-deutscher-militaers-wegen-anwendungsfehler

Nach ersten Untersuchungen ist ein “individueller Anwendungsfehler” verantwortlich dafür, dass das Gespräch hochrangiger Offiziere der deutschen Armee über das Taurus-Waffensystem von Russland abgehört werden konnte. Das sagte der deutsche Verteidigungsminister Boris Pistorius am Dienstag in Berlin. Der Fehler gehe auf einen Teilnehmer zurück, der von Singapur aus an dem Gespräch teilnahm. Er habe sich über eine “nicht sichere Datenleitung” eingewählt, Mobilfunk oder WLAN.


Grüssel am 5.3.2024: so teppert wie möglich: Mehr Rüstung statt mehr Hirn!
EU-Kommission will europäische Rüstungsindustrie stärken - Von der Leyen: Kapazitäten der Verteidigungsindustrie erweitern
https://www.suedtirolnews.it/politik/eu-kommission-will-europaeische-ruestungsindustrie-staerken

Die EU-Kommission will am Dienstag Pläne für den Ausbau der europäischen Rüstungsindustrie vorstellen. Es gehe unter anderem um eine Strategie und ein Investitionsprogramm, hieß es von der Brüsseler Behörde am Montag. EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hatte kürzlich betont, dass die Kapazitäten der Verteidigungsindustrie in den kommenden fünf Jahren deutlich erweitert werden müssten. Im Mittelpunkt müsse dabei der Grundsatz stehen: “Europa muss mehr ausgeben, besser ausgeben, europäisch ausgeben.”


Al Jazeera am 5.3.2024

Die Ukraine behauptet einen weiteren schweren Schlag gegen die russische Schwarzmeerflotte
Ukraine claims another critical strike on Russia’s Black Sea Fleet

Kiews Militärgeheimdienst hat nach eigenen Angaben das Patrouillenschiff Sergej Kotow in der Nähe der Halbinsel Krim versenkt.
Kyiv’s military intelligence unit says it sank the patrol ship Sergey Kotov near the Crimean peninsula.

Warships of
                                                      the Russian Black
                                                      Sea fleet sail
                                                      while taking part
                                                      in naval drills in
                                                      the Black Sea

Sie flohen aus der Ukraine in die Niederlande. Warum werden sie ausgewiesen?
They fled Ukraine to the Nether­lands. Why are they be­ing ex­pelled?

Eine afrikanische Frau versucht, Kleidung für sie zu finden, während Flüchtlinge aus vielen verschiedenen Ländern - aus Afrika, dem Nahen Osten und Indien - vor allem Studenten ukrainischer Universitäten am Fußgängergrenzübergang Medyka gesehen werden, die vor dem Konflikt in der Ukraine fliehen


StandPunkte


WO ist Söder in Bayern am 5.3.2024: bei der Taurus-Raketenfabrik MBDA in Schrobenhausen: Söder will Raketen gegen Russland fliegen sehen
https://t.me/standpunktgequake/135729
Hier seht und hört Ihr einen weiteren Kriegstreiber - Markus Söder - beim Ortstermin des Herstellers der Taurus Raketen MBDA in Schrobenhausen
Er befürwortet Taurus Marschflugkörper Lieferungen Deutschlands, zu einem völkerrechtswidrigen und grundgesetzwidrigen Angriffskrieg gegen Russland -  an die Ukraine!
Schaut im kriegstreiberischen und hintergründigen Gesamtzusammenhang weiterer BRD Kriegs Extremisten und Befürworter von (illegalen) Waffenlieferungen an die Ukraine, bitte auch hier https://t.me/horst250936/3987
und https://t.me/horst250936/3958
Alles klar, oder gibt es noch skeptische Fragen?


Lawrow am 5.3.2024: stellt klar fest: Taurus-Raketen sind schon halb geliefert
https://t.me/standpunktgequake/135723
Der russische Aussenminister Lawrow: Deutschland stört nur, dass das Gespräch der Offiziere bekannt wurde, - nicht aber deren Angriffspläne‼️
Die mangelnde Besorgnis deutscher Politiker über die Gespräche von Bundeswehroffizieren bezüglich eines Angriffs auf Russland sei sehr bezeichnend, sagte der russische Außenminister Sergei Lawrow bei einer Sitzung des Weltjugendfestivals. Die Deutschen seien lediglich darüber besorgt, dass das Gespräch an die Öffentlichkeit gelangt ist. Demgegenüber scheinen niemanden die von den Offizieren diskutierten Angriffspläne unter deutscher Beteiligung zu stören, so der russische Chefdiplomat.
https://freedert.online/
Schaut zur Bestätigung der Feststellungen Lawrows bitte auch hier https://t.me/horst250936/4017
und hier https://t.me/horst250936/4014



Nazi-Ukraine ist mit Pestiziden verseucht 5.3.2024: Dänemark bestätigt Pestizid-Nachweis in ukrainischem Weizen
https://www.deutschlandfunk.de/daenemark-bestaetigt-pestizid-nachweis-in-ukrainischem-weizen-100.html
https://t.me/standpunktgequake/135711
Die in der Slowakei nachgewiesenen Pestizid-Rückstände in ukrainischem Weizen sind von einem unabhängigen Labor in Dänemark bestätigt worden.


Deutsche Generäle a.D. am 5.3.2024: Erich Vad und Harald Kujat sagen klar: Das "Leak" über die Taurus-Raketen befeuert die Angriffslust gegen Russland+die Katastrophe für Europa:
Ex-Bundeswehrgeneräle: «Taurus»-Lieferung an Kiew eskaliert den Krieg
https://t.me/standpunktgequake/135705
"Mit Erich Vad und Harald Kujat haben zwei ehemalige Generäle der Bundeswehr klargestellt, was es bedeutet, wenn deutsche «Taurus»-Marschflugkörper an Kiew geliefert werden.
Damit können auch strategische Ziele in Russland angegriffen werden, betonen sie.  Dabei geht es anscheinend weniger um die Krim-Brücke..."
https://transition-news.org/ex-bundeswehrgenerale-taurus-lieferung-an-kiew-eskaliert-den-krieg
Schaut hierzu bitte auch hier https://t.me/horst250936/3976
Transition News (https://transition-news.org/ex-bundeswehrgenerale-taurus-lieferung-an-kiew-eskaliert-den-krieg)



Ukraine-Krieg 6.3.2024

Exxpress
Während der griechische Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakiseines dem ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj in Odessa traf, wurde die südukrainische Hafenstadt von Russland mit Raketen beschossen. Ein Video zeigte kurz danach, dass beide Politiker wohlauf waren. Doch es war knapp.


UNCUT

Mossad-TV in Deutschland mit Kriegshetze gegen Russland am 6.3.2024: damit die Rüstrungsaktien steigen:
ARD und ZDF als Verkündungsorgane der NATO und Werbeplattformen der Kriegstreiber


CDU+CSU scheinen auch Rüstungsaktien zu haben 6.3.2024:
Auch CDU/CSU hetzen mit Lügen-Propaganda zum Krieg gegen Russland


Scott Ritter: Durchgesickerte Angriffspläne für die Krim werfen die Frage auf: „Wer hat in Deutschland das Sagen“?


Die Manipulantin Nuland ist nicht mehr da:
Unerwarteter Rücktritt eines US-Agenten und Architekten der farbigen Revolution in der Ukraine 2014: Washingtons Stellvertreterkrieg gegen Russland erreicht neuen Tiefpunkt



Transition News am 6.3.2024

Warum scheiterte das Russland-Ukraine-Abkommen?

Das «Wall Street Journal» hat den Entwurf des Abkommens zwischen Russland und der Ukraine gesehen, das im April 2022 paraphiert, aber nie umgesetzt wurde.


RT am 6.3.2024





news front.su am 6.3.2024




ORF am 6.3.2024

Nazi-Ukraine verurteilt russische Kriegsverbrecher am 6.3.2024: aber die ukrainischen Kriegsverbrecher seit 2014 bleiben FREI!
Chefermittler: 81 russische Kriegsverbrecher verurteilt

Die Ukraine macht nach Justizangaben Fortschritte bei der Ahndung russischer Kriegsverbrechen.

Der ukrainische Generalstaatsanwalt Andrij Kostin sagte laut AFP bei einem Besuch in Brüssel, sein Land habe 81 russische Kriegsverbrecher seit Beginn des Angriffskrieges vor gut zwei Jahren verurteilt. Von ihnen seien 17 persönlich in der Ukraine vor Gericht gestanden und hätten Haftstrafen erhalten.

Der Großteil der russischen Angeklagten sei in Abwesenheit verurteilt worden, sagte Kostin weiter. Für die Angehörigen seien die Urteile dennoch ein wichtiges Zeichen, dass es keine Straflosigkeit gebe.

„Russland muss nicht nur auf dem Schlachtfeld besiegt werden, sondern auch im Gerichtssaal“, so Kostin. Insgesamt ermittelt die Ukraine nach seinen Worten derzeit gegen mehr als 500 Verdächtige. Fast 360 Fälle sollten in Kürze an die Justiz überstellt werden.


Südtirolnews am 6.3.2024

Die Nazi-Ukraine behauptet am 6.3.2024: 38 russische Drohnen abgeschossen - mit welchen Raketen denn?
Ukraine meldet Abschuss von 38 russischen Drohnen

Das ukrainische Militär hat nach eigenen Angaben in der Nacht auf Mittwoch 38 russische Drohnen abgefangen und zerstört. Insgesamt hätten die russischen Streitkräfte 42 Drohnen auf Ziele in der Ukraine angefeuert, teilte die ukrainische Luftwaffe mit. In der russischen Oblast Kursk ist nach Angaben des dortigen Gouverneurs indes ein Lager für Treib- und Schmierstoffe von einer ukrainischen Drohne getroffen worden.


kennenlernen

Es wird behauptet am 6.3.2024: Kommunistische Regierung Scholz+Baerbock bereitet nun echt Krieg gegen Russland vor, um deutsche Soldaten gegen Russland sterben zu lassen:
Kanzleramt und Bundeswehr bereiten sich auf direkte Kriegskonfrontation mit Russland vor
Scholz in Sicherheit gebracht: Kriegsvorbereitungen beginnen!https://youtu.be/rlK6mnTSDxw
Pistorius beruft Reservisten ein und will Wehrpflicht einführen! https://www.youtube.com/watch?v=Q2eRCa7kuPo
Schaut im direkten Zusammenhang und den weiteren Hintergründen und Verstrickungen all dessen bitte auch hier
https://t.me/horst250936/4024
und in den dortigen Links!

YouTube (https://youtu.be/rlK6mnTSDxw)
Scholz in Sicherheit gebracht: Kriegsvorbereitungen beginnen!


Kriegstreiberei von Putzfrau Baerbock in Montenegro am 6.3.2024: Sie will Taurus-Raketen gegen Russland fliegen sehen:
Kriegstreiberin Baerbock fordert in Montenegro die Koalition auf Taurus Marschflugkörper (illegal!) in die Ukraine im Einsatz gegen Russland zu liefern
https://www.politico.eu/article/germanys-baerbock-urges-to-intensively-consider-taurus-deliveries-to-ukraine/
https://t.me/Ungeimpfte_Schweiz_kennenlernen/73722

Und reiht sich in die BRD Kriegstreiber- Waffenlobbyisten Riege von Strack-Zimmermann https://t.me/horst250936/3987
Kiesewetter https://t.me/horst250936/3958
Söder https://t.me/horst250936/4023
Habeck https://t.me/horst250936/3975
und Merz
https://www.stern.de/amp/news/bundestag-debattiert-weitere-hilfe-fuer-ukraine---merz-fordert-taurus-lieferung-34482522.html ein!
Das sind die Totengräber und Vernichter Deutschlands!



Putin will eine Stellungnahme von Scholz+Baerbock bis zum 11.3.2024:
Gegenschlag: Putin stellt Ultimatum zum 11.3.
https://t.me/standpunktgequake/135777
https://www.youtube.com/watch?v=53g1Fu5HrU0
Schaut zu den in diesem Video erwähnten Youtuber und weiteren Hintergrundinformationen bitte auch hier
https://youtu.be/GUlGcu0H2ow
und im weiteren rechtlichen Gesamtkontext und den Rechtsfolgen illegal erfolgter BRD Waffenlieferungen an die Ukraine bitte auch hier
https://t.me/horst250936/4014
und besonders in den dortigen Links!

YouTube (https://www.youtube.com/watch?v=53g1Fu5HrU0)
Gegenschlag: Putin stellt Ultimatum zum 11.3.!
Es wird sowohl spannend wie gefährlich. Präsident Putin hat nun eine Stellungnahme der deutschen Regierung gefordert. Bis zum kommenden Montag solle man sich zu den Angriffsplänen auf Rus


Nazi-Ukraine mit "USA" am 6.3.2024: Nuland geht in Rente
https://t.me/standpunktgequake/135838
GRAUE EMINENZ DER UKRAINE-KRISE
USA/UKRAINE, 05.03.
Wie der enge Kontakt zur dunklen Seite der Macht einen Menschen verändern kann, dass zeigt sich am Beispiel der stellv. Außenministerin der USA, Victoria Nuland. Seit Anfang der 2000er Jahre ist sie mit der Entwicklung der Ukraine verbunden. Im Jahr 2014 (Nuland: "Fuck the EU!") war sie maßgeblich am Regimechange in Kiew beteiligt. Abgehörte Telefonate Nulands zeigten, dass sie nach dem Sturz Präsident Janukowitschs die neue Regierung unter Jatsenjuk initiierte. 2017 war dann Schluss. 2021 kam sie mit Biden zurück & machte da weiter, wo sie 2017 aufgehört hatte. Die Lage eskalierte erneut. Wie weitere US-Akteure der Ukraine- Krise (Außenminister Blinken - Kiew, Larry Fink, CEO BlackRock - Galizien) stammt auch Nulands Familie ("Nudelmann") aus der Region, nämlich aus Bessararbien.
Verheiratet mit dem Historiker Robert Kagan, Autor von "Die Rückkehr der deutschen Frage".




Ukraine-Krieg 7.3.2024


Exxpress 7.3.2024


UNCUT am 7.3.2024

Wie die CIA Zelenskys Ukraine “fördert”


RT







news front.su


ORF am 7.3.2024


Südtirolnews am 7.3.2024


Kriminelle Zion-NATO in Norwegen am 7.3.2024: NATO-Partner beginnen Manöver "Nordic Response 2024"- NATO-Manöver im Eis und Schnee Norwegens
https://www.suedtirolnews.it/politik/nato-partner-beginnen-manoever-nordic-response-2024


StandPunkte

7.3.2024: Die Taurus-Raketen sollen schon lange in der Nazi-Ukraine sein
https://t.me/standpunktgequake/135890
Taurus seit 19.2.24 längst in der Ukraine?‼️ Würde die dringend abgehaltene WebEx-Konferenz der Luftwaffengeneräle erklären!Scholz MUSS nun Pistorius und die Verschwörer SOFORT ENTLASSEN! Einzige Chance für DE auf Kriegsvermeidung. Er muss vor Ostern ohnehin mit Ablösung durch Merz (konstr. Misstrauen) rechnen!  😱 (RBK)


WARNUNG von Ex-General Kujat (4R) 7.3.2024: Die kriminellen "USA" und ihre deutschen Puppen hetzen zum Krieg gegen Russland: 
Uns droht ein europäischer Krieg gegen Russland
Video-Link: https://t.me/standpunktgequake/135906

Aus dem der Drahtzieher und Profiteuer USA sich ganz dezent heraus halten wird, und die tödliche Drecks-Kriegsarbeit den europäischen Völkern überlässt!
Schaut auch zu den von Harald Kujat erwähnten geplanten BRD Lieferungen der Taurus Marschflugkörper, - durch einige diese befürwortenden BRD Kriegstreiber und Waffenlobbyisten, diesen von den USA gesteuerten BRD Politmarionetten, - bitte auch hier



WARNUNG am 7.3.2024: Russland hat hübsche Raketen, die in 2 Minuten Paris oder GB oder in 18 Minuten New York erreichen, und eine Fläche von Frankreich zerstören:
Ob Söder das weiß ❓Wenn wir mit dem Feuer spielen wollen, müssen wir wissen, womit wir es zu tun haben.
https://t.me/standpunktgequake/135915
Die Rs-28 Sarmat ICBM (SATAN 2) fliegt mit einer Geschwindigkeit von MACH 21 oder 25.930 km/h.
Einmal gestartet, braucht sie das:
1 Minute 46 Sekunden, um Berlin zu erreichen 🇩🇪
2 Minuten nach Paris 🇲🇫
2 Minuten und 2 Sekunden nach Großbritannien 🇬🇧
18 Minuten nach New York 🇺🇲
Eine einzige Sarmat ICBM kann einen Radius von 551.500 km² zerstören, was der gesamten Fläche Frankreichs entspricht.


Widerstand mit Demo in Frankreich gegen Macron 7.3.2024: Er soll an die Ostfront sterben gehen:
'Macron, Go Fight Alone For Ukraine': Big Protest In Paris; NATO, EU Flag Ripped | Watch
https://youtube.com/watch?v=IdNPYwX5J1I&si=C_-FB_Isuwv9AmJZ
https://t.me/standpunktgequake/135924
A massive protest erupted in France's capital, Paris, over sending troops to the Ukraine. Hundreds of protesters were seen opposing


Russische Medien gegen das 4R am 7.3.2024: Wenn deutsche Taurus-Raketen die Krim-Brücke zerstören, werden als Antwort auch deutsche Brücken zerstört:
Wer Wind sät - wird Sturm ernten
https://t.me/standpunktgequake/135964
Russische Medien diskutieren die Zerstörung von Brücken in Deutschland.
Nicht die Zerstörung von Brücken in New York, San Francisco, Washington, London, Paris, Jerusalem oder Warschau.
Nein sie sprechen von Köln, Magdeburg und Strahlsund.
Und unseren Kindern und Enkeln wird man dann sagen, ihr seid die Schuldigen und so kam der Krieg, den Deutschland (nicht die deutsche Regierung) in die Welt getragen hat, der kam dann gerechter Weise zurück.
Das ist was die hinterher sagen werden, wenn unser Land in Schutt und Asche liegt.
Und dann brauchste nicht mehr sagen, ja aber, das waren ja die grünen Nazis, wir wollten das ja gar nicht, dann ist es zu spät und Deutschland der Sündenbock für die nächsten 1000 jahre.
Von oben nach unten: Rügenbrücke, Krimbrücke, Wasserstraßenkreuz Elbe/ Mittellandkanal, Hohenzollernbrücke in Köln.


4R-TV am 7.3.2024: TalkShow behauptet, man solle mehr Waffen produzieren:
Rüstungslobbyisten klagen über zu wenig Aufträge
Video-Link: https://t.me/standpunktgequake/135973
Nachhaltige Waffen 😂
Und ja klar wir können die Steuern erhöhen, wenns nötig ist 🤨
Und natürlich setzt sich niemand mehr ein für Menschenrecht ..


NATO-Manöver an der russischen Grenze 7.3.2024:  NATO-Truppen überquerten bei Übungen in Polen die Weichsel
https://t.me/standpunktgequake/135975
🇫🇲 Während der Übung übten NATO-Soldaten und militärische Ausrüstung die Überquerung der Weichsel in der Woiwodschaft Pommern in Polen. Dies wurde von der polnischen Agentur PAP gemeldet.
⚫️ Der Pressesprecher des Generalkommandos der polnischen Streitkräfte, Marek Pawlak, stellte klar, dass an der Überfahrt vom linken Weichselufer nach rechts polnische, französische und englisch-deutsche Fährlinien beteiligt waren.
▪️ Während der Übung seien mehrere Dutzend schwere Geräte und Hunderte Soldaten ohne Verwendung von Brücken transportiert worden, fügte Pawlak hinzu.
⚫️ Die Überfahrt wird insgesamt drei Tage dauern. Während der Manöver überqueren mehr als 3,5 Tausend Militärangehörige und tausend Ausrüstungsgegenstände die Weichsel.
✅ Von Januar bis Mai führt die NATO die Übungen „Steadfast Defender 2024“ durch. Sie finden in Deutschland, Polen und den baltischen Ländern statt. An den Manövern nehmen etwa 90.000 Militärangehörige teil.‌‌


NATO-Manöver an der russischen Grenze 7.3.2024: Die 4R-Bundeswehr parkiert ein paar Fliegerchen in Lettland:
Bundeswehr konzentriert die Luftfahrt auf die Grenzen zu Russland
❗️ Jagdbomber der Luftwaffe, die Atomwaffen tragen können, landeten in Lielvarde (Lettland). Jetzt wurde ein lettischer Flugplatz zu den Militärflugplätzen in Siauliai (Litauen) und Emari (Estland) hinzugefügt.
👔 Unter Scholz‘ Vorwürfen über seine Zurückhaltung, Truppen auf das Territorium der Ukraine zu schicken, konzentriert Deutschland seine Angriffseinheiten weiterhin in den baltischen Staaten.
✔️ Beunruhigende Informationen. Tatsächlich bereitet sich Deutschland bereits auf Rache in einem künftigen Krieg mit Russland vor.‌‌
melden russische Telegram Kanäle


Ru am 7.3.2024: Verträge, die Russland einschränken werden gekündigt werden:
Russland plant, internationale Verträge zu kündigen, die seinen derzeitigen Interessen nicht entsprechen - dies betrifft auch Deutschland und den 2+4 Vertrag
Die Sprecherin des Oberhauses des russischen Parlaments, Matwijenko, hat vorgeschlagen, internationale Verträge zu kündigen, die für Russland nachteilig sind.
Es sei notwendig, alle unterzeichneten Dokumente zu analysieren und diejenigen zu kündigen, die nicht den nationalen Interessen entsprechen und unfreundlichen Ländern Vorteile verschaffen, sagte die Sprecherin des Sicherheitsrates.
Zuallererst werden langjährige Abkommen, die nur zum Vorteil anderer Länder umgesetzt werden oder direkt gegen die Bedingungen dieser Abkommen verstoßen, überprüft werden. Alle Abkommen werden überprüft, und es werden neue vorgeschlagen, bei denen die Interessen beider Seiten berücksichtigt werden.
➡️MEHR INFORMATIONEN:
1.  https://nkfd.okv-ev.de/2024/01/30/keine-vereinigung-zweier-gleichberechtigter-staaten
2. https://nkfd.okv-ev.de/2023/11/22/wie-sich-ostdeutschland-durch-den-24-vertrag-befreien-kann/
3.  https://nkfd.okv-ev.de/2024/02/28/kuendigung-des-zwei-plus-vier-vertrags/


Russland diskutiert mit Dmitry Kiselyov am 7.3.2024: Welche Brücken kann man in Deutschland zerstören, wenn deutsche Taurus-Raketen die Krim-Brücke zerstören?
Fehmarnsundbrücke, Rügenbrücke, Hohenzollernbrücke in Köln, das Wasserkreuz usw.

Video-Link: https://odysee.com/@RTDE:e/TV-Moderator-stellt-mögliche-Ziele-für-Vergeltung-von-Taurus-Angriff-auf-Krim-Brücke-vor:8
https://t.me/impfen_nein_danke/206225

Videokommentare mit weiteren Vorschlägen, wie man Deutschland von den kriminellen Satanisten befreien könnte:
@Holger - vor 10 Stunden
Ähem ... wenn ich anmerken dürfte, dass die ganze Scheiße von Westdeutschland ausgeht und es auf dem Territorium der Ex DDR mittlerweile mehr als genug Einwohner gibt, welche die russischen Truppen im Falle eines Einmarsches mit Blumensträussen begrüßen und sie zur Grillparty einladen würden. Also falls ihr Raketen einsetzen würdet, die eine etwas größere Reichweite haben, wäre ich wirklich dankbar. Und wenn ihr schon dabei seit, dann vergesst nicht, einen Haufen Mauersteine und Mörtel mitzubringen ... ein Aufnahmeantrag für Ostdeutschland zur BRICS+ wäre auch nicht schlecht.


@Systemgegner - vor 9 Stunden
Wenn ich anmerken dürfte, auch wenn das Hauptquartier der Besatzer sich in Ramstein befindet, geht das nicht von Westdeutschland, sondern von der Ostküste der USA aus.

@Der_Kranich - vor 9 Stunden
Bitte auch das Haus von Merkel einplanen.

Anonymer_Schokokeksverdrücker - vor 8 Stunden
Die wird sich wohl rechtzeitig nach Südamerika absetzen...

@physio61 - vor 10 Stunden(edited)
Bitte keine Ziele in Ostdeutschland. Laut gebrochenem 2+ 4- Vertrag gehören wir weiterhin zu Euch. Und das nicht nur auf dem Papier sondern auch aus tiefster Überzeugung. Hat sich in Russland noch immer nicht herumgesprochen, dass die ehemalige DDR für Deutschland so etwas ist, wie der Donbass für die Ukraine?

@Systemgegner - vor 8 Stunden
Ziele in Ostdeutschland wurden in dem Video nicht genannt.
https://odysee.com/@Systemgegner:2/Ostdeutschland-wo-liegt-Ostdeutschland:6

Anonymer_Schokokeksverdrücker - vor 8 Stunden
Aber unser Geld habt ihr gerne genommen und plötzlich gehört ihr nicht mehr dazu? Mitgehangen, mitgefangen, würde ich sagen.

@Schlesie - vor 9 Stunden
Die Kriegstreiber sind Mörder und verdienen den Tod. Leider müssen die anderen mit gehen. Sche.... NATO und USA Oligarchen.!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Pflichtkanal um kommentieren zu dürfen - vor 10 Stunden
Die Regierung will unbedingt Russland mit Krieg besiegen, ist aber hinsichtlich des eigenen Überlebens auch etwas ängstlich. So soll Dienstag Nacht das Kanzleramt evakuiert worden sein (angeblich so als Test - hat aber selbstverständlichst ganz und gar und überhaupt total nichts mit dem Krieg zu tun!)
Hoffentlich zündet jetzt kein Tourist in Nähe des Kanzleramtes einen Silvester-Knaller, sonst denkt Habeck die Bürger putschen gegen ihn, Frau Faeser denkt die Nazi-Rentner stürmen den Bundestag und Frau/Herr Strack-Krieg-Zimmermann ruft sofort den NATO-Verteidigungsfall aus!


@kapeha50 - vor 6 Stunden
Ich schlage als Erstes den Nord-Ostsee-Kanal vor! Das würde ganz Europa wehtun!


@Rolf.D3357 - vor 9 Stunden
Vergesst nicht die US-Basen es wird höste Zeit diesen US-Dreck aus Deutschland zu endfernen.
Und das Kanzler"amt" und den Reichstag wo sie sich illegaler weise immer "versecken" diese fasshistischen BRD-"Politiker"-Spieler.
Worauf warten die Russen eigendlich?


@TyOh - vor 3 Stunden(edited)
Gleiches mit gleichem zu vergelten ist das nicht etwas zu kurz gedacht? Und es Verbrechern gleichzutun ebenfalls Zivilisten auf Brücken zu gefährten, würde das den Kriegstreibern nicht Argumente in deren Hände spielen? Sind es ja nicht die Deutschen welche Russlands Feinde sind. Sondern nur die Marionettenregierungen welche nicht abgewählt werden können. Wenn schon Bomben in Deutschland als Vergeltung einschlagen müssen, wäre es nicht eine bessere Antwort die Taurus Waffenfabriken zu vernichten, Waffenfabriken, Behördengebäude und nur die Faschistischen Hilfs-Schergen im Allgemeinen? Als ebenfalls Deutsche Zivilisten zu gefährten. Die BRD ist nicht Deutschland. Die Menschen in ganz Deutschland wollen nur Freundschaft mit Russland und keine Feindschaft. Auch die Polnische Bevölkerung auf Deutschem Boden das gleiche. Wenn Russland die DDR und Ostdeutschland wieder zurückverlangt, wäre das sehr im Sinne vieler Deutscher. US-Amerika ist eine rein Verbrecherische Besatzungsmacht. Eine Wohltat für uns Deutsche wenn Russland zurückkommen und die ewig gestrigen Vertreiben würde...


@Ventilatorapp - vor 6 Stunden
Berlin Regierungsviertel, Wohnsitze der Politikdarsteller und die Hardthöhe in Bonn( obwohl das sehr nah bei mir ist) wären sehr schöne Ziele. Dort, wo Ricarda wohnt, ist danach mit einem Fettbrand zu rechnen. ;-)


@Systemgegner - vor 9 Stunden
In Russland kann das als ernst gemeinte Empfehlung verstanden werden.
In der BRD wird müde über diesen Vorschlag gelächelt.
Wer nimmt so etwas noch ernst, nach den ständigen Luftblasen von überschreiten roter Linien und sonstigen unzähligen Warnungen aus Russland.
Die von den USA eingesetzten Besatzerknechte in der BRD, überschreiten ständig sogenannte rote Linien und wie hat Russland bisher, von Ausnahmen heißer Luft, darauf reagiert?
Eventuell habe ich die praktischen Konsequenzen für Besatzerknechte und BRD nicht mit bekommen.
Wer diese kennt, bitte um Mitteilung.


@werner - vor 11 Stunden
Und nun , ihr schlauen Krieger ,was soll nun werden ? Schmeisst endlich hin und gebt auf.


Werner - vor 5 Stunden
Lieber kleiner stinkender strunzen dummer pro-westlicher Troll "Systemgegner", Teilnehmer am PC-Grundlehrgang für "Lernbedürftige pro-westliche Trolle" und Anwärter auf den Titel "Dümmster pro-westlicher Troll".
Es ist natürlich absolut "überzeugend", vor einer Antwort, zu sperren, aber für einen kleinen stinkenden strunzen dummen pro-westlicher Troll, Namens "Systemgegner" normal, weil vollgeschissene Hosen und Pappnase.
Übrigens, was eingestellte Zahlungen wegen notorischer Blödheit angeht, sind sie ja der richtige "Fachmann", stimmt`s lieber kleiner stinkender strunzen dummer pro-westlicher Troll "Systemgegner", Teilnehmer am PC-Grundlehrgang für "Lernbedürftige pro-westliche Trolle" und Anwärter auf den Titel "Dümmster pro-westlicher Troll"?
Eigentlich lernen selbst behinderte Kinder schon sehr früh lesen. Bei ihnen im Gehirn fehlt aber die Verbindung zwischen lesen und verstehen.
Westdeutschland ist nicht nur das Hauptquartier der Besatzer in Ramstein, wie sie behaupten.
Also noch ein bißchen Geographie lernen zum PC-Grundlehrgang.


ghost2107 - vor 7 Minuten
Nett aber mehr nicht.
Wenn ich da einen Vorschlag machen dürfte diese hier sollten strategisch gesehen wohl interessanter sein zumindest wenn man die Krankheit und nicht das Symptom bekämpfen will.
https://theozarksmap.blogspot.com/2019/12/map-of-us-bases-in-germany.html


4R bei Stromausfall am 7.3.2024: Nur 14% der Krankenhäuser haben Stromaggregate für mehrere Tage bereit
https://t.me/impfen_nein_danke/206167
Die meisten Kliniken sind nach einigen Stunden nicht mehr handlungsfähig
Auch in den Kliniken fallen die Notstromaggregate nach und nach aus, da sie keinen Kraftstoff mehr haben.
Lediglich 14 Prozent aller Krankenhäuser könnte ihre Patienten mehrere Tage bei einem Stromausfall versorgen.
Der Rest müsste den Betrieb bereits nach einigen Stunden einstellen.
Sieben Prozent würden noch nicht einmal einige Stunden durchhalten und müssten den Betrieb sofort beenden.
Quelle



Ukraine-Krieg am 8.3.2024

Transition News

Zinoistisches Pentagon am 8.3.2024: wollte, dass die kleine Ukraine gegen Russland gewinnt:
«New York Times»: Pentagon ist «frustriert» über die Ukrainer

Der Grund sei die Zurückhaltung der Ukraine, Ratschläge der US-Militärs auf dem Schlachtfeld zu befolgen. Kiew sei ebenfalls frustriert und «entmutigt» über den Rückgang der militärischen Hilfe aus Washington, berichtet die Zeitung.


RT am 8.3.2024












news front.su


Mossad-nau

Roschdestwenka (Ru) a 8.3.2024: Russische Behörden melden Tote durch ukrainischen Drohnenangriff: Zwei Tote und ein Verletzter bei ukrainischem Drohnenangriff auf russisches Grenzdorf.
In einem russischen Dorf an der Grenze zur Ukraine sollen nach Behördenangaben zwei Menschen durch einen ukrainischen Drohnenangriff getötet worden sein. Eine weitere Person in dem Dorf Roschdestwenka sei verletzt worden, teilte der Gouverneur des Gebietes Belgorod, Wjatscheslaw Gladkow, am Freitag auf seinem Telegramkanal mit. Unabhängige Angaben gab es nicht.


ORF am 8.3.2024


Südtirolnews am 8.3.2024




kennenlernen

4R gegen Russland am 8.3.2024: Pistorius will nicht an der Front sterben:
Pistorius rudert zurück - keine BRD Taurus Lieferungen an die Ukraine
https://t.me/Ungeimpfte_Schweiz_kennenlernen/73793
"Wir werden keine Kriegspartei werden."
Nun hat er wohl notgedrungen erkennen müssen, dass mit diesen Lieferungen die BRD zwangsläufig zur Kriegspartei gegen Russland werden würde, und die Konsequenzen und Rechtsfolgen dessen - die Zerstörung und erneute Teilung der "wiedervereinigten" BRD bedeuten würde!
Schaut zu diesen Konsequenzen und Rechtsfolgen bitte auch hier https://t.me/horst250936/4017 beziehungsweise in den dortigen Links!
War das von Putin bis zum 11.03.2024 an die BRD gestelltes Ultimatum hierfür ausschlaggebend
https://t.me/horst250936/4024 ?



Ukraine-Krieg 9.3.2024

Exxpress am 9.3.2024

RT am 9.3.2024





nau.ch


ORF am 9.3.2024


Südtirolnews am 9.3.2024

Orban mit Trump am 9.3.2024:
Orban traf Trump in dessen Residenz in Parlm Beach: Orban lobt Trump als “Präsidenten des Friedens”
https://www.suedtirolnews.it/politik/orban-lobt-trump-als-praesidenten-des-friedens

Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban hat erneut Ex-US-Präsident Donald Trump gelobt und als “Präsidenten des Friedens” gepriesen. Nach einem Treffen mit Trump in dessen Residenz Mar-a-Lago in Palm Beach erklärte Orban in der Nacht auf Samstag in einer Videobotschaft bei Facebook: “Wir Ungarn haben nur eines zu tun, nämlich ehrlich zuzugeben: Die Welt wäre besser und für Ungarn wäre es besser, wenn Herr Präsident Donald Trump (an die Macht) zurückkehren würde.”

Während Trumps Amtszeit habe im Nahen Osten und in der Ukraine Frieden geherrscht, und diese Kriege würde es heute nicht geben, wenn Trump US-Präsident wäre, sagte Orban weiter. Trump habe “in der Welt Respekt geboten und damit die Voraussetzungen für den Frieden geschaffen”. Von einer Wiederkehr Trumps ins Weiße Haus verspreche er sich zudem ein Aufleben der bilateralen Handelsbeziehungen.



kennenlernen

Klassisches Manöver von Russland 9.3.2024: GPS-Signale der kriminellen Zion-NATO stören:
„Atmosphäre der Bedrohung“: Mysteriöse GPS-Störungen an den NATO-Grenzen nehmen zu
https://www.merkur.de/politik/mysterioese-gps-stoerungen-nato-grenzen-ostsee-nehmen-zu-russland-zr-92875722.html
https://t.me/Ungeimpfte_Schweiz_kennenlernen/73810
Stand: 07.03.2024, 09:37 Uhr
Litauen: Russland schafft mit GPS-Störungen „Atmosphäre der Bedrohung“ und „Gefühl der Hilflosigkeit“




Ukraine-Krieg am 10.3.2024

Exxpress am 10.3.2024

"Kleingläubiger!" Papst erntet Hass, weil er Verhandlungen mit Moskau fordert


RT










news front.su am 10.3.2024
Mossad-nau

Papst empfiehlt in Ukraine-Krieg «weisse Fahne»

Papst fordert Verhandlungen

: Inder-Touris offenbar an die Ukraine-Front gezwungen


ORF am 10.3.2024


StandPunkt

Kriminelle NATO mit Nazi-Ukraine am 10.3.2024: Panzer werden auf Lastwagen transportiert - bis der Lastwagen bricht!
Video-Link: https://t.me/standpunktgequake/136424
So werden Waffen in die Ukraine geliefert. Schön versteckt und teils sogar in Einzelteilen. !
Sie werden in Zivilfahrzeugen versteckt und damit die Haager Landkriegsordnung + Genfer Konventionen gebrochen.


Al Jazeera am 10.3.2024

Empörung in der Ukraine über den Aufruf des Papstes zum Mut, "die weiße Fahne zu hissen"
Out­rage in Ukraine over pope’s call for courage to ‘raise the white flag’





Ukraine-Krieg am 11.3.2024

Exxpress am 11.3.2024



UNCUT am 11.3.2024

Das Endspiel, Teil I: Der Russisch-Ukrainische Krieg und die Geopolitik in Europa


Auf die Müllhalde der Geschichte mit den Kriegstreibern!


Unheimliche Denkfabrik plant den Krieg gegen Russland


RT




news front.su am 11.3.2024



Mossad-nau am 11.3.2024

Der kriminelle Schauspieler Selenski am 11.3.2024: tobt gegen den Jesus-Fantasie-Papst:
Nach Papst-Aufruf: Ukraine wütend – «niemals andere Flaggen hissen»
Der Papst hat in einer Botschaft an die Ukraine appelliert und dabei für grossen Unmut gesorgt. Das Land zeigt sich enttäuscht.



Schweden kneift bei der Gretchenfrage der NATO 11.3.2024: Schweden lehnt US-Atomwaffen auf eigenem Boden ab
Das neue Nato-Mitglied Schweden zeigt kein Interesse an der Stationierung von US-Atomwaffen.



StandPunkt

11.3.2024: EUROPA IM KRIEG GEGEN RUSSLAND: Polnischer Außenminister: Soldaten aus NATO-Ländern sind bereits in der Ukraine.
Nichts neues. Aber jetzt geben sie es zu.
https://t.me/Ungeimpfte_Schweiz_kennenlernen/73891


Es wird behauptet am 11.3.2024: Die kriminelle Zion-NATO will in 1 bis 5 Jahren gegen Russland gewinnen
https://t.me/FGNews07/76926
https://t.me/Ungeimpfte_Schweiz_kennenlernen/73894
Die europäischen NATO-Staaten einigten sich darauf, mit den Vorbereitungen für einen Krieg mit Russland zu beginnen
Im Zuge der Vorbereitungen sei geplant, eine 150.000 Mann starke Armee alliierter Truppen aufzustellen und Bestände an Waffen und Ausrüstung vorzubereiten, die in kurzer Zeit eingesetzt werden können, schreibt der Sender PUL unter Berufung auf eine Quelle in Brüssel.
Nach Angaben europäischer Staats- und Regierungschefs könnte es innerhalb von ein bis fünf Jahren zu einem Kriegsausbruch kommen. Darüber hinaus erklärte heute auch der Sekretär des russischen Sicherheitsrats, Patruschew, dass „das Bündnis sich auf neue Kriege vorbereitet“.
t.me/FGNews07


impfen nein danke am 11.3.2024

Krimineller Drogen-Gay-Vatikan am 11.3.2024: Der Papst meint, die NATO hat zu viel gebellt:
Papst sagt, die NATO könnte Russlands Einmarsch in die Ukraine verursacht haben
https://www.politico.eu/article/pope-francis-nato-cause-ukraine-invasion-russia/
https://t.me/impfen_nein_danke/206769
Franziskus sagt, das transatlantische Militärbündnis habe an Russlands Tür "gebellt".
ROM - Papst Franziskus sagte, dass das "Bellen" der NATO vor Russlands Tür zu Wladimir Putins Einmarsch in der Ukraine geführt haben könnte - und sagte, er habe dem russischen Präsidenten ein Treffen in Moskau angeboten.
In einem Interview mit der italienischen Zeitung Corriere della Sera reflektierte Franziskus über die tödliche Aggression Russlands gegenüber seinem Nachbarn und sagte, er würde zwar nicht so weit gehen zu sagen, dass die NATO-Präsenz in den Nachbarländern Moskau "provoziert" habe, aber sie habe die Invasion "vielleicht erleichtert".
Franziskus verurteilte auch die "Brutalität" des Krieges und verglich ihn mit dem Bürgerkrieg in Ruanda in den 1990er Jahren, der zu einem Völkermord an der Tutsi-Minderheit führte.
Der Heilige Stuhl habe sich seit Mitte März um ein Treffen zwischen Franziskus und Putin in Moskau bemüht, sagte der Papst. "Natürlich brauchten wir den Führer des Kremls, um ein Zeitfenster zur Verfügung zu stellen. Wir haben noch keine Antwort erhalten und wir versuchen es weiter, auch wenn ich befürchte, dass Putin dieses Treffen zum jetzigen Zeitpunkt nicht haben kann und will".
In dem Interview schloss Franziskus eine Reise nach Kiew vorerst aus: "Zuerst muss ich nach Moskau fahren, zuerst muss ich Putin treffen."


11.3.2024: Umfrage meint: 61% gegen Lieferung von Taurus-Raketen an die Nazi-Ukraine
Mehrheit gegen Lieferung von Taurus
https://t.me/impfen_nein_danke/206791
Laut aktueller Umfrage sind mit 61% eine deutliche Mehrheit der Deutschen gegen die Lieferung von Taurus an die Ukraine und vertreten damit die Meinung der AfD, während die Altparteien auf Eskalation im Ukrainekrieg setzen.
Bezogen auf die Parteianhänger sind nur bei den Grünen eine Mehrheit für die Lieferung (53%), während bei den FDP-Wählern der Kriegstreiberkurs von Strack-Zimmermann noch bei 50% zu ziehen scheint.
Auch befürchten 62% der Deutschen, dass unser Land direkt in diesen Krieg mit reingezogen wird.


Nazi-Ukraine am 11.3.2024: entführt immer noch Männer direkt an die Ostfron
Video-Link: https://t.me/impfen_nein_danke/206800
Der Wertewesten‼️Der Ehemann der Frau ist im Krieg gefallen, und so besuchten sie und ihr Bruder sein Grab.
Die beiden werden von ukrainischen Militärrekrutierern überfallen und der Bruder wird "freiwillig" eingezogen.



Ausführlich


11.3.2024: UKRAINE-PANZER IST ABGESOFFEN - März ist Schlammzeit: Ukrainischer Challenger 2 versinkt bei Vorführung im Schlamm
11.03.2024 14:35
Der britische Kampfpanzer (KPz) Challenger 2, der den ukrainischen Streitkräften (AFU) zur Verfügung steht, ist bei einer Vorführung mit britischen Journalisten im Schlamm versunken. Dies berichtet die Boulevardzeitung The Sun.
https://de.news-front.su/2024/03/11/ukrainischer-challenger-2-versinkt-bei-vorfuhrung-im-schlamm/

11.3.2024:
                                                      UKRAINE-PANZER IST
                                                      ABGESOFFEN - März
                                                      ist Schlammzeit:
                                                      Ukrainischer
                                                      Challenger 2
                                                      versinkt bei
                                                      Vorführung im
                                                      Schlamm  
11.3.2024: UKRAINE-PANZER IST ABGESOFFEN - März ist Schlammzeit: Ukrainischer Challenger 2 versinkt bei Vorführung im Schlamm [1]




Ukraine-Krieg am 12.3.2024

Exxpress am 12.3.2024

Video zeigt Crash: Russisches Militärflugzeug abgestürzt



https://exxpress.at/schock-angriff-auf-russland-anti-kreml-gruppen-ueberqueren-grenze/
Kämpfer aus der Ukraine haben Russland infiltriert und militärische Ziele ins Visier genommen. Die kremlfeindlichen Einheiten behaupten, russisches Territorium überquert zu haben. Mindestens zwei in der Ukraine ansässige bewaffnete Gruppen haben nach eigenen Angaben die Grenze überquert und von der Ukraine aus Angriffe in Russland ausgeführt. Es handelt sich um die “Legion Freiheit für Russland” und das “Sibirische Bataillon”, die diese Angaben über Soziale Medien machten. Sie setzen sich aus regimefeindlichen Russen zusammen.
Die Miliz “Legion Freiheit für Russland” erklärte auf Telegram, ihre Kämpfer hätten in der Ortschaft Tjotkino in der Region Kursk ein gepanzertes russisches Militärfahrzeug zerstört. Der Gouverneur von Kursk, Roman Starowoit, bestätigte den Angriff und meldete einen Leichtverletzten, bestritt aber jeglichen “Durchbruch” der Angreifer.


UNCUT am 12.3.2024

Krimineller Schauspieler Selenski am 12.3.2024: Er will die Fremdenlegion von Frankreich gegen Russland sterben sehen:
Zelensky wartet darauf, dass Macron 40.000 Bajonette der Fremdenlegion” nach Charkiw und Odessa schickt


RT am 12.3.2024









news front.su am 12.3.2024


Mossad-nau am 12.3.2024

Brutalo-Russen-Kommandeur ruft zu Kannibalismus auf

USA kündigen Not-Militärpaket für Ukraine an

Russischer Angriff trifft Wohnhaus in Krywyj Rih

Selenskyj kündigt Vergeltung an

Kreml: Papst-Aufruf «völlig verständlich»



ORF am 12.3.2024



Impfschaden Schweiz Coronaimpfung am 12.3.2024

Das Impfmonster Lauterbach (4R) am 12.3.2024: will alle deutschen Krankenschwestern an der Ostfront gegen Russland sterben sehen:
Krankenschwestern für den Krieg: Lauterbach begibt sich auf das nächste Minenfeld
https://www.focus.de/gesundheit/kolumne-von-alexander-kekule-krankenschwestern-fuer-den-krieg-lauterbach-begibt-sich-auf-das-naechste-minenfeld_id_259748753.html

Das deutsche Gesundheitssystem ist das zweitteuerste der Welt, liegt qualitativ aber nur im Mittelfeld der OECD-Länder. Die Krankenhausreform liegt auf Eis, da kündigt Gesundheitsminister Lauterbach schon den nächsten Wumms an.



Ukraine-Krieg am 13.3.2024


Exxpress am 13.3.2024



300 Stück zu alt: Hälfte der deutschen „Taurus“ nicht mehr einsetzbar


UNCUT am 13.3.2024

Euer Tanz der Vampire ist vorbei – Putin an westliche Eliten – Putin gibt Interview für russisches Fernsehen (Video)


Der "Westen" wollte Russland "isolieren" am 13.3.2024: und kann es einfach nicht schaffen:
Wertewesten in Tränen – Russlands Isolation wieder nur ein Hirngespinst


Darum ist Macron in Panik! Seltener Einblick in vertrauliche französische Verteidigungsberichte zur Ukraine-Lage.


RT am 13.3.2024












Südtirolnews am 13.3.2024

Russland will Truppen an die Grenze zu Finnland schicken: Putin droht wieder mit Atomwaffen




Ukraine-Krieg am 14.3.2024

Exxpress


Energiekonzerne in Europa machen Gewinn dank Sanktionen 14.3.2024:
Rekordergebnis dank hoher Energiepreise: Verbund verdiente 2023 prächtig



RT am 14.3.2024






https://de.rt.com/inland/199421-gegen-entscheidung-bundeskanzler-pistorius-macht/







news front.su am 14.3.2024



Mossad-BLICK

Die Laserwaffe ist im Mainstream angekommen: 1 Schuss kostet 11 Franken:
https://www.blick.ch/ausland/schuss-mit-der-dragonfire-kostet-nur-11-franken-das-steckt-hinter-der-neuen-super-laserwaffe-id19533397.html
Das steckt hinter der neuen Super-Laserwaffe: Schuss mit der DragonFire kostet nur 11 Franken


Südtirolnews

Es wird behauptet am 14.3.2024: Ukraine-Armee versucht, in Richtung Belgorod zu fahren:
Russland meldet Kämpfe im eigenen Grenzgebiet: Belgorod immer wieder Schauplatz von Kämpfen
https://www.suedtirolnews.it/politik/russland-meldet-kaempfe-im-eigenen-grenzgebiet

Russland hat am Donnerstag erneut Kämpfe im Grenzgebiet zur Ukraine gemeldet. Ukrainische Soldaten hätten versucht, in die russische Region Belgorod einzudringen, teilte das Verteidigungsministerium in Moskau mit. Der Angriff sei allerdings abgewehrt und “bis zu 195 Soldaten” seien getötet worden, hieß es weiter. Auch fünf Panzer und vier gepanzerte Fahrzeuge seien dabei angeblich zerstört worden. Unabhängig überprüfen ließ sich das allerdings nicht. Belgorod grenzt im Westen an die Ukraine und im Norden an die russische Oblast Kursk, die ebenfalls an die Ukraine stößt. Von: APA/dpa/Reuters


Al Jazeera am 14.3.2024:

Wieso sind da Inder an der Ostfront? 14.3.2024: Inder sterben im Kampf für Russland in der Ukraine und hinterlassen eine Spur der Hilflosigkeit
In­di­ans die fight­ing for Rus­sia in Ukraine, leav­ing a trail of help­less­ness


kennenlernen

Kriminelle NATO 14.3.2024: Die Laserwaffe ist im Mainstream angekommen: 1 Schuss kostet 11 Franken:
Schuss mit der DragonFire kostet nur 11 Franken: Das steckt hinter der neuen Super-Laserwaffe
https://www.blick.ch/ausland/schuss-mit-der-dragonfire-kostet-nur-11-franken-das-steckt-hinter-der-neuen-super-laserwaffe-id19533397.html
Militärische Strategien: Sind Laser die Wunderwaffen der Zukunft?


StandPunkte

Es wird behauptet am 14.3.2024: Kriminelle NATO hat in St. Petersburg ein Kraftwerk bombardiert:
NATO ZERBOMBT VON EUROPÄISCHEN BODEN AUS, RUSSISCHES KRAFTWERK IN ST. PETERSBURG! - 12.3.2024
https://twitter.com/CaptCoronado/status/1767499481388331036
https://t.me/standpunktgequake/136976

Normalerweise halte ich mich aus der Kriegstreiberei raus, doch dieser Akt des Angriffs bedeutet nichts Gutes und könnte eine Eskalation bedeuten, da Europa nun als Agressor mit schweren Angriffen in den Krieg eingestiegen ist, wobei kein Mensch dies wollte, jedoch die Verantwortung dafür zu tragen hat, was die Polit-Terroristen im Namen ihrer soziopathischen Eliten anzetteln. Es ist eine Synchronizität der Naturkatastrophen und der human induzierten gesellschaftlichen „Katastrophen“ deutlich zu erkennen, - alles ist mit einander verbunden, -  die Wirkung zeigt sich nur auf unterschiedlichen Wahrnehmungsebenen. DieS zugrunde gelegt, deutet darauf hin, dass wir uns immer schneller auf einen Höhepunkt zubewegen! - …


Es wird behauptet am 14.3.2024: Russland hat Raketen, die mit einem Schlag Deutschland vernichten können
https://t.me/standpunktgequake/137031
"Die" sollten doch eigentlich wissen mit wem "sie" sich anlegen.
‼️1 Rakete reicht um
Deutschland, in unter
5 Minuten komplett in
Trümmern zu legen!!
3 davon, um sämtliches
Leben auszulöschen‼️
@unzensiert / @unzensiertV2


Kriminelle Ukraine-Mafia am 14.3.2024: liess 16 Milliarden Euro "verschwinden":
Frankreich kritisierte Selenski wegen des Verlusts von 16 Milliarden Euro für die Ukraine
https://t.me/standpunktgequake/137097




Ukraine-Krieg am 15.3.2024

Exxpress am 15.3.2024

4R am 15.3.2024: Kanzler Scholz ist umgefallen: Nun will er auch gegen Russland gewinnen:
Kanzler Scholz stellt klar: "Werden mehr Waffen für die Ukraine beschaffen"


UNCUT am 15.3.2024

Kriminelle Zion-NATO 15.3.2024: Der 3Wk soll wie der 1Wk werden:
Wie die NATO-Mächte das britische Modell des Ersten Weltkriegs nutzen, um Russland in den nächsten großen globalen Krieg zu locken



Gescheiterte IGH-Klage gegen Russland geht nach hinten los und ebnet den Weg für eine Völkermordanklage gegen die Ukraine


Staatsduma ruft Bundestag auf, sich zu deutschen Beteiligungen an Verbrechen des Kiewer Regimes und Beschädigungen der Zivilinfrastruktur in Russland zu äußern.


RT am 15.3.2024








news front.su am 15.3.2024


Mossad-nau am 15.3.2024

Ukraine erhält 100 Leichen getöteter Soldaten von Russland

Brand in russischer Ölraffinerie nach Drohnenangriff


ORF am 15.3.2024


Al Jazeera am 15.3.2024

Es wird behauptet am 15.3.2024: Russische Armee schiesst mit Raketen auf Odessa:
Russischer Angriff auf zivile Einrichtungen im ukrainischen Odessa tötet 20 Menschen, verletzt 75
Russian attack on civilian sites in Ukraine’s Odesa kills 20, wounds 75

Russland hat seine Angriffe auf die Hafenstadt in den vergangenen Wochen mit einer Reihe tödlicher Drohnen- und Raketenangriffe verstärkt.
Russia has stepped up its attacks on the port city in recent weeks with a series of deadly drone and missile attacks.

Odesa

Finnland will Asylbewerbern die Einreise über Russland verwehren
Finland moves to block asylum seekers from entering via Russia

Der Premierminister des nordischen Landes sagt, es sei das Ziel einer "instrumentalisierten Migration" gewesen, die von seinem Nachbarn Russland erleichtert wurde.
The Nordic nation’s PM says it has been the target of ‘instrumentalised migration’ facilitated by its neighbour, Russia.

Finland


kennenlernen am 15.3.2024

15.3.2024: WAS war im Jahr 1990? Genscher und Baker versprachen Russland, die NATO so zu lassen, wie sie war
Video-Link: https://t.me/Ungeimpfte_Schweiz_kennenlernen/74067
Zur mahnenden Erinnerung! - Der damalige BRD Aussenminister Genscher und US Aussenminister Baker versprachen 1990 lügnerisch gegenüber Russland keine Osterweiterung der NATO in Richtung Russland vorzunehmen


StandPunkt

4R am 15.3.2024: Der Bundestag lehnt mit 495 Stimmen die Lieferung von Taurus-Marschflugkörpern an die Nazi-Ukraine ab
https://t.me/standpunktgequake/137176
495 Bundestagsabgeorndete stimmten soeben mit Nein zu einer Lieferung des deutschen Marschlufgkörper Taurus. 190 stimmten für eine Lieferung. 690 Stimmen wurden abgegeben.
Den Angstschweiß der "Delegierten" ist förmlich zu riechen.
By Henning Riediger


Putzfrau Baerbock in der Nazi-Ukraine 15.3.2024: Die Reportage über eine russische Drohne war scheinbar ein FAKE, um gegen Russland zu hetzen:
Bearbock belügt Bürger schon wieder!! (Alles Fake!)
https://t.me/standpunktgequake/137191
Die Bilder ihrer Ukraine-Reise waren gefälscht. Sie musste sich auch nicht in einem Bunker verstecken als die Sirenen ertönten. Auf ihrer letzten Ukraine-Reise vor zwei Wochen besuchte sie in Wahrheit ein deutsches Start-Up Unternehmen in Mykolaijw (Süd-Ukraine), was sich außerhalb der Stadt in einem Feld befindet.
Als eine Warnmeldung auf dem Handy eines Begleiters erschien, stiegen Bearbock und ihre Begleiter entspannt in ein Auto und fuhren davon.
Die Fotos, die danach durch die Welt gingen, wurden mit Photoshop bearbeitet und gefälscht! Im Bild rechts sieht man weder den Baum, noch das ganze Trümmerfeld...


Widerstand in der Nazi-Ukraine am 15.3.2024: Einige Politiker wollen den Selenski nicht mehr, der sein Volk an der Ostfront sterben lässt:
RACHE: Ukrainische Politiker stellen sich gegen Zelensky!
https://youtu.be/5yDAd_Y8ocI
https://t.me/standpunktgequake/137193


Widerstand weltweit 15.3.2024: Gedenkminute
https://t.me/standpunktgequake/137233

Ich bin dabei, bitte macht mit. 1 Minute.

Während des Zweiten Weltkriegs organisierte ein Berater des Premierministers Winston Churchill eine Gruppe von Menschen, die jede Nacht zu einer bestimmten Zeit innehielten, was auch immer sie taten, um in der Gemeinschaft für den Frieden, die Sicherheit und die Sicherheit der  Menschen in England zu beten.
Das taten sie jeden Tag, und es war, als würde die Stadt stillstehen, so groß war die Macht des Gebets.
Das Ergebnis war so überwältigend, dass die Bombardierungen nach kurzer Zeit eingestellt wurden!
Jetzt organisieren wir uns wieder, eine Gruppe von Menschen verschiedener Nationalitäten, um eine Minute lang für die Sicherheit unserer Länder zu beten, für ein Ende der Probleme, die uns unterdrücken und bedrücken, und dafür, dass Gott die Entscheidungen unserer Regierenden leitet.
Wir werden uns zu folgenden Zeiten treffen:

Österreich 16:00 Uhr
Deutschland 16:00 Uhr
Schweiz 16:00 Uhr
Spanien 16:00 Uhr
England 15:00 Uhr
Portugal (Zeitzone Lissabon) 15:00 Uhr
Kanarische Inseln 15:00 Uhr
Costa Rica 8:00 Uhr
Kolumbien 9:00 Uhr
Frankreich 16:00 Uhr
Nicaragua 8:00 Uhr
Ecuador (Quito) 9:00 Uhr
Guatemala 8:00 Uhr
Mexiko (Stadt) 9:00 Uhr
Panama 9:00 Uhr
Honduras 8.00 Uhr
El Salvador 8:00 Uhr
Venezuela 10.00 Uhr
Uruguay 11.00Uhr
Paraguay 11.00 Uhr
Brasilien 11:00 Uhr (u.a. Zeitzonen)
Argentinien 11:00 Uhr
Chile 11:00 Uhr (Osterinsel 9:00)
Italien 16 Uhr
Israel 17 Uhr
Griechenland 17 Uhr
Indien 19:30 Uhr
Uganda 17 Uhr
Irak 17 Uhr
Libanon 17 Uhr
Réunion 18 Uhr


Krieg bringt Rüstungsgewinne am 15.3.2024: z.B. bei der Todesfabrik Rheinmetall:
Rekordgewinn für Rheinmetall
https://tkp.at/2024/03/15/rekordgewinn-fuer-rheinmetall/
https://t.me/standpunktgequake/137270
Kriegsgewinner Rheinmetall: Der Rüstungskonzern schreibt astronomische Rekordgewinne und ein Ende ist nicht in Sicht.


Russland 15.3.2024: Putin bietet Friedensverhandlungen an - aber ohne Kokain wie beim Selenski!
Putin: Russland ist zu Verhandlungen bereit – "Aber ohne psychoaktive Substanzen"
https://odysee.com/@RTDE:e/Putin--Russland-ist-zu-Verhandlungen-bereit-%E2%80%93--Aber-ohne-psychoaktive-Substanzen-:9
https://t.me/standpunktgequake/137332
In einem Interview mit Dmitri Kisseljow im Kreml erklärte der russische Präsident Wladimir Putin, dass Russland zu Verhandlungen



Ukraine-Krieg am 16.3.2024

Exxpress am 16.3.2024


RT am 16.3.2024







Sanktionen haben russisches Wirtschaftswunder ausgelöst


news front.su am 16.3.2024



Mossad-nau am 16.3.2024

Selenskyj lobt Reichweite ukrainischer Drohnen


Südtirolnews am 16.3.2024

Nazi-Ukraine bombardiert Belgorod (Russland) am 16.3.2024:
Krieg ist auch in russischer Grenzstadt Belgorod angekommen: Ukrainische Angriffe auf Russland – Belgorod macht dicht




4R mit "Bildungsministerin" Stark 16.3.2024: Sie will, dass Kinder "Krieg" üben:
Bildungsministerin fordert Zivilschutzübungen an Schulen
https://www.spiegel.de/politik/deutschland/bettina-stark-watzinger-fdp-fordert-zivilschutzuebungen-an-schulen-a-ea776a53-9252-4dac-8586-264b3a4af4b7
https://t.me/standpunktgequake/137378
Schülerinnen und Schüler sollten das Verhalten im Katastrophenfall üben, meint Bettina Stark-Watzinger (FDP) – und regt in einem Interview mehr Offiziersbesuche an Schulen an.


Al Jazeera am 16.3.2024


Mit vorgehaltener Waffe stimmen die Ukrainer in den besetzten Gebieten an den russischen Wahlen ab
At gun­point, Ukraini­ans in oc­cu­pied re­gions vote in Rus­sia’s elec­tion



Russland sagt, zwei Tote bei ukrainischem Beschuss und Drohnenangriff auf Ölraffinerie
Rus­sia says two killed in Ukrain­ian shelling and drones hit oil re­fin­ery


StandPunkt


Ostfront 16.3.2024: Es soll erneut ein Deutscher gefallen sein - in ukrainischer Uniform verkleidet:
„Eine Stahlfaust ins Gesicht“: Wieder ein deutscher Soldat an der Front getötet
https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/eine-stahlfaust-ins-gesicht-wieder-ein-deutscher-soldat-an-der-front-get%C3%B6tet/ar-BB1jZI8O
https://t.me/standpunktgequake/137393
Erneut soll ein deutscher Soldat in ukrainischer Uniform im Ukraine-Krieg gefallen sein. Er stammt aus einer Einheit, die aus


Die Ukraine am 16.3.2024: war doch erst der Anfang: Polen bekommt neue Waffen für 135 Milliarden "US"-Dollar
https://t.me/UnzensiertV2/34863
https://t.me/standpunktgequake/137425

Die NATO rüstet Polen schnell wieder mit neuen Waffen im Wert von über 135 Milliarden US-Dollar auf, um die alten Bestände zu ersetzen, die durch Spenden an die ukrainische Armee geplündert wurden.
Milliarden Dollar an polnischen Waffen und Tausende polnischer Söldner wurden in der Ukraine bereits getötet.
Raytheon, Lockheed und General Dynamics lachen sich schlapp, während ihre Aktienkurse weiter boomen und sie die Produktion steigern.


Oliver Janich + Team am 16.3.2024


Kriegshetze im 4R am 16.3.2024: Kinder sollen vorbereitet werden - meint Bundesbildungsministerin Bettina Stark-Watzinger:
Bundesbildungsministerin fordert: Lehrer sollen Schüler auf Kriegsfall vorbereiten
https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/stark-watzinger-schueler-sollen-auf-krieg-vorbereitet-werden-87538010.bild.html
https://t.me/oliverjanich/134560
Und es kommt noch besser:
Bettina Stark-Watzinger (55, FDP) kann sich, laut BILD, auch vorstellen, im Verteidigungsfall selbst zur Waffe zu greifen.



Ausführlich

https://de.rt.com/russland/199518-sanktionen-loesten-russisches-wirtschaftswunder-aus/

Mit den Sanktionen wollte der Westen die russische Wirtschaft massiv schädigen und so Russland zum Einlenken im Ukraine-Krieg zwingen. Das Gegenteil wurde erreicht. In Russland wurde ein Boom ausgelöst, schreibt das wirtschaftspolitische Magazin "Makroskop".

Russland ist das am umfassendsten sanktionierte Land der Welt. Mit über 19.000 Einzelsanktionen wurde Russland inzwischen belegt. Die Mehrzahl der Maßnahmen wurden nach Beginn der militärischen Sonderoperation am 24. Februar 2022 verhängt.

Der Plan war, Russland durch die immer weitere Eskalation des Konflikts in der Ukraine und eine konsequente Absage gegenüber russischen Sicherheitsinteressen in einen Krieg zu zwingen, um das Land dann anschließend mit umfassenden Sanktionen wirtschaftlich in die Knie zu zwingen und die russische Gesellschaft zu verelenden. Das Ziel war, dem Land die westlichen Bedingungen diktieren zu können. Für diese These spricht, dass die Sanktionen vorbereitet in der Schublade lagen und ein erstes Sanktionspaket bereits einen Tag nach Beginn der Sonderoperation verhängt wurden. Die EU und der kollektive Westen waren sich anscheinend so sicher, dass ihr Plan funktionieren würde, dass sie keinen Plan B für den Fall eines Scheiterns ausgearbeitet hatten. Inzwischen wurde das 13. Sanktionspaket verhängt, ohne dass die russische Wirtschaft bisher erkennbar geschädigt wäre. Im Gegenteil.

Der Wirtschaftswissenschaftler James Galbraith wies schon früh darauf hin, dass die Sanktionen auch ganz den Erwartungen entgegengesetzte Auswirkungen haben könnten. Eine hoch entwickelte Wirtschaft wie die russische könnte von der Abkopplung vom Westen und dem Rückzug westlicher Firmen auch profitieren, sagte er damals. Alles deutet darauf hin, dass er Recht behalten hat. 

In einem Beitrag für das wirtschaftspolitische Magazin Makroskop zeichnet der Ökonom Wasili Astrow vom Wiener Institut für internationale Wirtschaftsvergleiche die Auswirkungen der Sanktionen nach. Tatsächlich hatten die Sanktionen anfänglich negative Auswirkungen, allerdings konnte sich die russische Wirtschaft und der Markt schnell anpassen. Schwierigkeiten gibt es derzeit lediglich in einzelnen Bereichen. Astrow nennt die Luftfahrtindustrie. Noch immer gebe es Probleme bei der Beschaffung von Ersatzteilen. Allerdings handele es sich dabei nur um kleine Teilerfolge des Sanktionsregimes. Insgesamt sei die russische Wirtschaft auf Wachstumskurs. 

"2022 ging das Bruttoinlandsprodukt (BIP) um lediglich 1,2 Prozent zurück, gefolgt von einer Erholung um 3,6 Prozent im Jahr danach. Somit liegt die Wirtschaftsleistung deutlich höher als vor dem Krieg.

Zweifel an der Glaubwürdigkeit dieser Zahlen gibt es wenig. Bestätigt werden sie unter anderem durch unabhängige Schätzungen anhand Google Trends, die am Wiener Institut für Internationale Wirtschaftsvergleiche (wiiw) durchgeführt wurden und die zu ähnlichen Daten wie die offizielle russische Statistik kamen."

Gleichzeitig tritt Astrow der Auffassung entgegen, das russische Wirtschaftswunder wurzele ausschließlich in der Umstellung auf Kriegswirtschaft. Zwar habe die Ankurbelung der Rüstungsproduktion und der hohe Sold der russischen Soldaten, die im Donbass dienen, einen Anteil. Allerdings sei es gelungen, einen selbsttragenden Aufschwung zu generieren. Durch massiv gestiegene Reallöhne werde die Nachfrage gestärkt, was zu hoher Auslastung und so zur Bereitschaft von Investitionen auch außerhalb des Rüstungssektors führt. Unterstützt wird all dies durch staatliche Programme. So werde völlig unabhängig von der Umstellung auf Kriegswirtschaft der Binnentourismus entwickelt. Wobei diese Entwicklung durch die Sanktionen gegen die russischen Fluglinien, Schikanen gegenüber russischen Touristen in der EU und die Einschränkungen für die Visavergabe von der EU sogar noch befördert wurde. 

Die Substitution von Importgütern hat ebenfalls massiv zum Wirtschaftswachstum beigetragen. Es wurde ein sehr investitionsfreundliches Umfeld geschaffen. 

"Ein Mitgrund dafür ist die Importsubstitution. Beispielsweise ist bei den Investitionsgütern (Ausrüstung) der Marktanteil der Importe von 80–85 Prozent vor dem Krieg auf nur die Hälfte gesunken; die andere Hälfte wird jetzt in Russland produziert. Das schafft Arbeitsplätze. Die Arbeitslosigkeit ist daher mit 2,9 Prozent historisch niedrig." 

Gleichzeitig sind trotz hoher Rüstungsausgaben die Staatsfinanzen Russlands solide. Der Krieg wäre für Russland daher unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten noch lange tragbar. Will man ihn beenden, sind die Sanktionen ganz erkennbar der falsche Weg.

Zudem haben die Sanktionen den Effekt, dass sie zu einem Zusammenrücken der russischen Gesellschaft führen. Der Westen will Russland vernichten, ist die klare Botschaft. Allein das Ziel, die russische Wirtschaft im ersten Sanktionsjahr in zweistelliger Höhe einbrechen lassen zu wollen, mit dem Ziel eines ähnlich hohen Einbruchs im zweiten Jahr, führt allen Bürgern Russlands die böse Absicht vor Augen.

Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion brach die Wirtschaft im ersten Jahr um 15 Prozent, 1993 um weitere rund neun Prozent und schließlich noch einmal um 13 Prozent ein. Die Folge war ein Absinken des Standards, die durchschnittliche Lebenserwartung sank, es entstand Obdachlosigkeit in enormem Ausmaß, Mafia-Strukturen und die Oligarchenkaste. Vor allem die älteren Russen wissen sehr genau, was der Westen ihnen als Schicksal angedacht hatte und versammelt sich hinter Putin und der russischen Regierung, die ihnen dies durch kluge Politik erspart hat.




Ukraine-Krieg am 17.3.2024

Exxpress am 17.3.2024


RT am 17.3.2024






news front.su am 17.3.2024



Mossad-nau am 17.3.2024

: Separatisten melden Drohnenangriff auf Militärbasis


ORF am 17.3.2024



StandPunkt am 17.3.2024

Grüssel-EU-Parlament mit Marcel de Graaff 17.3.2024: Die Ukraine ist der grösste Lieferant für kriminell-pädophile Netzwerke, Menschenhandel und Organhandel
Video-Link: https://t.me/standpunktgequake/137451

Dt. Übersetzung mit Bing:
"Die Ukraine ist der größte Lieferant von Kindern für Pädophilennetzwerke - Menschenhandel und Organraub"
"Zu diesem Zweck gibt es Kinderkäfige mit Leihmüttern"
"Der Internationale Strafgerichtshof sollte Selenskyj wegen der Bombardierung unschuldiger Frauen und Kinder strafrechtlich verfolgen"

ENGL:
“Ukraine is the largest supplier of children for pedophile networks - human trafficking & organ harvesting”
“It has child kennels with surrogate mothers for this purpose”
“The international criminal court should prosecute Zelensky for bombing innocent women & children”



Oliver Janich & Team am 17.3.2024

Kriminelle Zion-NATO am 17.3.2024: liefert der Nazi-Ukraine moderne Raketen gegen russische Schiffe
Video-Link: https://t.me/oliverjanich/134597
Ab sofort keine Verschwörungstheorien mehr
Die Waffensysteme, mit denen die ukrainische Armee oder der von der CIA unterstützte Militärgeheimdienst in der Ukraine russische Schiffe der Schwarzmeerflotte angreift oder zerstört, stammen nicht aus ukrainischer Produktion, wie behauptet, sondern werden von NATO-Staaten geliefert.



Ukraine-Krieg am 18.3.2024

UNCUT am 18.4.2024

Der NATO-Beitritt ist für Schweden ein strategischer Selbstmord


RT am 18.4.2024







news front.su am 18.3.2024




Al Jazeera am 18.3.2024

Ukraine mobilisiert nach "zwei Jahren Hölle" eine halbe Million mehr Männer
Ukraine weighs mo­bil­is­ing half a mil­lion more men af­ter ‘two years of hell’



StandPunkt



Kriminelle Zion-NATO am 18.3.2024: baut in Rumänien ein kleines "Ramstein"
https://t.me/standpunktgequake/137619

Rumänien wird den größten NATO-Stützpunkt in Europa errichten.
Die Baukosten belaufen sich auf 2,5 Mrd. EUR, und die Militärbasis wird 10 000 NATO-Soldaten und ihre Familien beherbergen.
Das Projekt umfasst Landebahnen, Flugzeughangars, aber auch Schulen, Geschäfte und ein Krankenhaus


18.3.2024: Kriminelle Zion-"USA" liefert in Griechenland haufenweise neue Panzer ab
https://t.me/warhistoryalconafter/152799
3 Fotos: https://t.me/standpunktgequake/137637
@unzensiert_infoseite
Die Vereinigten Staaten lieferten eine große Ladung militärischer Ausrüstung an Griechenland, um die NATO in Europa zu stärken.
Griechische Medien berichten, dass der Hafen von Alexandroupolis mit Dutzenden von Bradley-Schützenpanzer und Abrams-Panzern überfüllt war.




Ukraine-Krieg am 19.3.2024


UNCUT am 19.3.2024

WARNUNG in Spanien 19.3.2024: Spanische Verteidigungsministerin warnt das eine Rakete von Russland aus Spanien erreichen kann


RT am 19.3.2024